Fortschritt braucht Reibung

Fortschritt braucht Reibung

Kein Rad bewegt sich, ohne dass es Reibung gibt. Das ist ein physikalisches Gesetz.

Was heißt das umgelegt auf uns und unsere Pläne, Vorhaben, Ziele:

Wenn wir vorwärts kommen möchten, dann müssen wir uns nicht nur selbst in Bewegung setzen, sondern es sollte uns bewusst sein, dass Reibungsflächen entstehen können. Da gibt es Hürden und Herausforderungen zu meistern, die es aber braucht damit wir uns weiterentwickeln.

Man könnte diese Reibungsflächen auch als kleine oder große (mentale) Hindernisse bezeichnen. Da denken wir zum Beispiel: „Wer weiss was das bringt…“ oder: „Soll ich wirklich starten, was werden die Leute sagen…“ Da spießt sich also etwas in uns…

Es gibt auch Reibung im Außen. Indem wir womöglich anecken, wenn wir beispielsweise unsere Stimme erheben und endlich in unserer Kraft stehen oder aber auch indem uns jemand anderer mit seinen eigenen Ängsten, die er auf uns projiziert blockiert: „Was haben Sie denn schon wieder für Ideen, das klappt doch niemals…“

 

Dann starten wir nicht.

Machen nicht weiter.

Verwerfen die besten Pläne.

Denken unsere Träume sind nur Hirngespinste.

Hören auf an sie zu glauben.

Stillstand.

 

Geht es dir auch manchmal so?

Macht nichts.

Das gehört dazu und es geht jedem so.

Es braucht Reibung, damit wir Vorwärts kommen…

Manchmal ist es jedoch wichtig uns diesen Reibungspunkten zu widmen, damit wir weiterkommen.

 

Achte diese Woche einmal ganz bewusst drauf, was es braucht, damit wirklich Fortschritt statt unerwünschter Stillstand entsteht.

 

Was brauchst DU damit Du in Bewegung kommst?

Welche Reibungspunkte nimmst du wahr?

In dir aber auch im Außen?

Bist du in deiner KRAFT?

Fährst du mit dem richtigen SPRIT?

Passen die Reifen auf den Asphalt den du fährst?

Ist der REIFENDRUCK ok?

Was ist mit den Witterungsverhältnissen?

Passt du die GESCHWINDIGKEIT an oder rast du blindlings ins Nirvana?

Wo könntest du mehr GAS GEBEN?

Wo läßt du auch mal DRUCK RAUS?

 

Viel Spaß beim Cruisen wünsch ich dir und einen kraftvollen Start in die neue Woche 😉

Herzlichst,

Doris

 

PS: Du möchtest immer up2date sein und laufend über Neuigkeiten informiert werden, dann freue ich mich, wenn du dich hier in meinem Newsletter einträgst. Als Dankeschön bekommst du mein E-Booklet ABC der Potenzialentfaltung zum Gratis-Download.

PPS: Möchtest Du mit mir arbeiten? Dann nutze die Möglichkeit des kostenlosen Erstgespächs. Lerne mich kennen, mach dir dein eigenes Bild von mir und wir finden gemeinsam heraus, wie ich dich bei deinem Anliegen unterstützen kann. Ich freue mich auf dich und bin richtig-richtig gern für dich da. 

ÜBER DIE AUTORIN

Doris Bernhard zählt zu Österreichs Top Coaches und Beraterinnen mit dem besonderen Rundumblick. Als Unternehmensberaterin, ganzheitlicher psychosozialer Coach, Organisationsaufstellerin, Kommunikations- und Mentaltrainerin beschäftigt sie sich seit fast zwanzig Jahren mit Potenzialentfaltung. Zunächst im wirtschaftlichen Kontext, seit 10 Jahren mit besonderem Fokus auf den Menschen. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit als Coach liegt im Aufspüren der ureigensten Fähigkeiten und Potenziale eines Menschen. Sie macht Mut und gibt wertvolle Impulse für ein erfülltes, erfolgreiches und zufriedenes Leben und plädiert dafür, dass es nie zu spät ist, sich selbst als aktiver Gestalter seines Lebens zu sehen, um seiner Berufung zu folgen und seiner Passion in allen Lebensbereichen Ausdruck zu verleihen.

Inspiriert durch ihre eigene Geschichte hat sie das Coachingtool POTENZIALRADAR entwickelt. Eine ganzheitliche Coachingmethode, die ermöglicht Potenziale in sich und im Außen zu erkennen und zu entfalten um schließlich seiner wahren Berufung zu folgen. Im Mai 2016 ist ihr erstes Buch erschienen. Aus dem POTENZIALRADAR  ist durch die Arbeit mit Paaren das LOVEoskop entstanden. Ein ganzheitliches Coachingtool für Paare, das Raum schafft, um sich als Individuum zu entfalten, Potenziale in der Liebesbeziehung sichtbar macht, um gemeinsam darauf aufbauend eine erfüllte und lebendige Liebesbeziehung zu kreieren.

Biografie

Antworten