Der etwas andere Beschrieb ;-)

Energie: mutig, kraftvoll, positiv – mit etwas buntem Glitzer und dann wieder sehr ruhig strategisch, gelassen

Hat schon (fast) alles ausprobiert – ein Multipotential mit viel Leidenschaft und trotzdem mit Bodenhaftung. In ihrer Jugend als Event-Roadie auf Traversen herumgehüft und Kabeln geschleppt, als zertifizierte Lasertechnikerin Lichtshows am Mischpult gemixt. Sie kann kann zwar keine Note lesen ist aber ausgebildete Sopranistin. Hat einen besonderen Hang zu Ästhetik und zum Außergewöhnlichen. Freigeist, Visionärin und unbändig neugierig – dabei sehr down to earth: näht, gartelt, kocht und strickt. Sie ist aber auch Bogenschützin mit besonders scharfem Blick und Fokus. Hat das erste Gütesiegel im Marketing zur Zertifizierung geführt und schon mal eine Tracht designt – die heute eine ganze Region trägt!

 

Hat echten Mut – auch zum Scheitern – und weiss wie es ist, ordentlich auf die Nase zu fallen. Trotzdem kein Kind von Traurigkeit und krempelt gerne die Ärmel hoch. Selbst wenn ihr Steine in den Weg gelegt werden fragt sie: „Wozu ist das eine Gelegenheit?“ Vielleicht schätzen sie gerade deshalb ihre Klienten, weil sie es immer wieder schafft, genau diesen Perspektivenwechsel zu ermöglichen und dazu anzustiften mutig seinen / oder auch mal ganz neue Wege zu gehen.

 

Sie ist leidenschaftlich, kreativ und humorvoll und kann immer wieder über sich selbst lachen. Selten ist sie sich für etwas zu schade, wühlt in der Erde und rettet schon mal Regenwürmer. Sie ist spirituell/philosophisch, meditiert, schreibt Gedichte und liebt alles, was mit Psychologie zu tun hat. Seit Kindestagen ist sie fasziniert vom „Tier Mensch“ mit all seinen Facetten.

 

Dabei ist sie genauso eine strategische Denkerin und mag Prozesse – vor allem wenn es um deren Optimierung geht. Innovation und Digitalisierung sind ihre weiteren Steckenpferde – als Beraterin seit über 13 Jahren ist sie in diesem Metier ebenfalls zu Hause und kann auf beachtliche Referenzen und Erfolge blicken – hier fungiert sie als Chancentrüffelschwein und Möglichmacherin. Sie hat schon nach dem Mindset von Design Thinking gearbeitet, lange bevor es dafür den Begriff gab und es heute nahezu zur Modeerscheinung geworden ist.

 

Sie motiviert im Einzelcoaching genauso wie sie aus Teams und Organisation das Beste herausholt: coacht, berät, moderiert, lehrt, hält Workshops, Vorträge und Seminare. Erfasst das Wesentliche, sieht das „große Ganze“ und blickt über den Tellerrand, sorgt für „Aha“ Erlebnisse und trifft dabei (meist) den richtigen Ton. Stellt vor allem gerne unbequeme Fragen und stellt in Frage. Rüttelt auf und schüttelt durch und das alles stets mit Herz, Hirn, Humor und Hand. Hand-in Hand wohlgemerkt – denn sie liebt die Gemeinschaft – weil gemeinsam einfach mehr möglich ist.

 

In ihren Adern fließt nicht nur rotes Blut – sie liebt auch den roten Faden. Ihr Motto: „Wer den roten Faden findet, kann´s trotzdem bunt treiben.“ Soll heißen: ein gewissen Maß an Ver-rückt-heit tut einfach gut! Hält den inneren Schweinehund für einen Marketinggag und findet sogar an Prokrastination etwas Positives: denn die Aufschieberitis zeigt, wozu wir grade wirklich Bock haben.

 

Sie hat über 22 Jahre Berufserfahrung am Buckel – davon 13 Jahre Selbstständigkeit als Unternehmens- und Marketingberaterin und als psychosozialer Coach. Ihre Leidenschaft ist seit über 20 Jahren das Thema Potenzialentfaltung – egal ob in Bezug auf den Menschen, oder im wirtschaftlichen Kontext, in Organisationen oder innerhalb der Kommune. Selbst in den unscheinbarsten Bereichen erkennt sie Chancen und Potenziale und ermutigt sich dem Leben gegenüber neugierig zuzuwenden damit wir wirklich (egal ob als Individuum, in unserem Job, in Gemeinschaften, beim Hobby, als Organisation…) über uns hinauswachsen.