Das LOVEOskop

Wahre Liebe ist die uneigennützige Aufgabe, Raum zu schaffen, damit der andere sein kann, wer er ist.

Jorge Bucay

Das LOVEoskope

Beziehungskompass für erfüllende Beziehungen

 

Aus der Arbeit mit Paaren hat sich aus meinem POTENZIALRadar® das LOVEoskop©  entwickelt.

Es setzt sich aus einer 3-er Wortkombination zusammen:

 

LOVE steht natürlich für Liebe

OSKOP steht für eine Verbindung zwischen den Worten TeleskopKaleidoskop.

l

Was steckt dahinter?

Mit einem Teleskop ist es möglich in die Weite zu blicken und Dinge zu erspähen, die mit freiem Auge nicht sichtbar sind. Auch in Beziehungen ist es wichtig, den Blick zu weiten, um wieder mehr Lebendigkeit in die Beziehung zu bringen.

 

Mit einem Kaleidoskop ist es möglich unterschiedliche, mannigfaltige, interessante und farbenfrohe Bilder zu kreieren. Genauso wie das auch in Beziehungen möglich ist, wenn man sich auf sein Gegenüber einlässt. Dann wird es wieder spannend, lustvoll und lebendig! Man hat Spaß aneinander und miteinander.

 

Beim LOVEoskop© geht es genau darum: wieder Spannung zu kreieren und die gemeinsame Beziehung erfüllend und lustvoll zu gestalten sich aber auch als Individuum in seiner Buntheit zu entfalten.

Denn das ist eine der wichtigsten Voraussetzungen: Denn um uns auf jemand anderen wirklich und wahrhaftig einzulassen, ist es wichtig sich zunächst für sich selbst zu öffnen – erst dann ist es möglich, uns auch für unser Gegenüber wach und neugierig zu öffnen und uns zu verschenken.

Der Inhalt

In 10 aufeinander abgestimmten Schritten begeben sich beide Partner auf eine Reise zu sich selbst und gehen unter anderem folgenden Fragen auf den Grund:

 

  • Was ist mir wichtig – Was meinem Partner?
  • Wie ticke ich und welcher Beziehungstyp bin ich eigentlich? Und wie ist das mit meinem Partner?
  • Welche Glaubenssätze in Bezug auf Liebe und Partnerschaft leiten mich? Welche Überzeugungen hat mein Partner?
  • Was sind die eigenen Werte und welche Werte sind mir in der Beziehung wichtig? Wie leben wir gemeinsam nach unseren Werten?
  • Wo liegen die Höhen und Tiefen der Beziehung, worin liegen Stärken, Lernfelder und Ressourcen?
  • Welchen Stellenwert hat Sexualität?
  • Wie ist die Rollenverteilung?
  • Was möchte ich noch mit meinem Partner erleben?
  • Was ist das Leitmotiv der Beziehung?

 

Als Abschlußbild entwirft jeder für sich seinen ganz persönlichen Status Quo und gemeinsam entsteht das LOVEoskope©. So dient es wie eine Beziehungslandkarte und als Kompass für die gemeinsame ZukunftDas Abschlußbild ist damit zugleich das Anfangsbild für die weitere gemeinsame Reise.

 

Das LOVEoskope© verbindet klassische Coachingelemente mit Elementen aus der Tiefenpsychologie sowie Mentaltechniken, die es schließlich ermöglichen, an seinem Beziehungsbild „dranzubleiben“, und zwar jeder für sich und auch gemeinsam als Paar.

Der Ablauf

Der gesamte Prozeß dauert ca. 8-9 Stunden und wird in 2 Blöcken an 2 verschiedenen Tagen angeboten.

 

Für meine KlientInnen, die eine längere Anreise vor sich haben, biete ich ganz spezielle Termine auch an den Wochenenden an – hier ist eventuell mit einer längeren Wartezeit zu rechnen. Nächtigungsmöglichkeiten gibt es in und um Wiener Neustadt herum.

 

Sie erhalten umfangreiche Arbeitsunterlagen, Visualisierungscharts, und -tabellen und erstellen Ihr gemeinsames LOVEoskop©. Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt.

Ihre Investion

€ 760,- (inkl USt.)

pro Paar.

Hinweis:

Das LOVEoskop© ist kein Paarcoaching.

Vor allem bei Paaren, die sich in einer Orientierungsphase befinden oder bereits über Trennung nachgedacht haben, kann das LOVEoskop© allerdings ein wertvolles Tool sein, um sich als Paar neu zu entdecken. Hier hat es sich bewährt erkannte Potenzial- und Entwicklungsfelder in einem weiterführenden Coaching zu bearbeiten.

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich freue mich darauf, Sie dabei zu begleiten, gemeinsam mit Ihnen Ihr Liebes-Potenzial zu entdecken und zu entfalten.

Presseartikel